SV Mölschbach 1948 e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gäste, Freunde und Mitglieder,

Herzlich willkommen auf der Homepage des SV Mölschbach 1948 e.V.!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite aufgerufen haben. Hier erhalten Sie einen Einblick über unser Vereinsleben, die wichtigsten Nachrichten und Termine.

 


 


 

 

An alle Mitglieder:


+++ E I N L A D U N G +++


zur Jahreshauptversammlung des SV Mölschbach 1948 e.V

am Freitag, den 3. Juni 2016, um 20.00 Uhr

An der Turnhalle 11, 67661 Kaiserslautern

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Totengedenken
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
4. Rechenschaftsberichte
a) des Vorstandes
b) des Kassenwartes
c) der einzelnen Abteilungen
5. Bericht der Revisoren
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahlen
a) 1. Vorsitzender
b) gleichberechtigte/r Stellvertreter/in
c) Schriftführer/in
d) Kassenwart/in
e) fünf Ausschussmitglieder
f) drei Kassenprüfer
g) Mitgliederbeauftragter
8. Verschiedenes

 

 

 

Vorbereitung Saison 2016/2017 - SV Mölschbach

Erste und Zweite Mannschaft

Sonntag, 19.06.16      10:30 – 12:00      Trainingsstart

Anschließend gemeinsam auf Sommerfest Gut Mühlberg

Dienstag, 21.06.16      19:00 – 21:00      Training

Donnerstag, 23.06.16  19:00 – 21:00      Training

Freitag, 24.06.16         19:00 – 21:00      Training

 

Sonntag, 26.06.16

12:00      FV Kriegsfeld – SV Mölschbach

 

Dienstag, 28.06.16       19:00 – 21:00     Training

Donnerstag, 30.06.16   19:00 – 21:00     Training

Dienstag, 05.07.16       19:00 – 21:00     Training

Donnerstag, 07.07.16   19:00 – 21:00     Training

 

Samstag, 09.07.16

16:30      SV Enkenbach – SV Mölschbach

 

Dienstag, 12.07.16       19:00 – 21:00     Training

 

Mittwoch, 13.07.16

19:30 SV Mölschbach – SV Morlautern II

 

Donnerstag 14.07.16    19:00 – 21:00     Training

Freitag, 15.07.16         19:00 – 21:00      Training

 

Montag, 18.07.16

18:30 SV Mölschbach – SV Wiesenthalerhof

(Sportwerbewoche ASV Waldleiningen)

 

Dienstag, 19.07.16       19:00 – 21:00      Training

 

Donnerstag, 21.07.16

18:30 SV Mölschbach – FSV Kaiserslautern

(Sportwerbewoche ASV Waldleiningen)

 

Freitag, 22.07.16

19:30 SV Mölschbach – FV Kriegsfeld

 

Sonntag, 24.07.16 Endspiele in Waldleiningen

Dienstag, 26.07.16       19:00 – 21:00       Training

Freitag, 29.07.16          19:00 – 21:00       Training

 

 

KURZFRISTIGE ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Zu jeder Trainingseinheit sind Lauf- und Fußballschuhe mitzubringen!

Während der laufenden Saison, findet immer Freitags, nach dem Training eine Sitzung statt!

Abmeldungen mindestens 1 Stunde vor Trainingsbeginn bei Michael Uhl unter:

0163-1502207

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SV Wiesenthalerhof - SVM 2:3 (1:1))

Tolle Mannschaftsleistung und überragender Dirk -  erstes Ziel erreicht!

Wer Zweifel hatte das wir dieses Jahr eine geile Truppe haben, wurde auf der Hütte eines besseren belehrt! Alleine die Tatsache das wir schon nach 4 Minuten mit 0:1 in Rückstand gerieten, nach einem Treffer des Torjägers des SVW Marcel Diehl, hätte letztes Jahr noch zu Panik geführt. In der nächsten halben Stunde hätte dieser Spieler auch noch erhöhen können, doch entweder zielte er daneben, oder er scheiterte an unserem wie gewohnt klasse reagierenden Torwart Marc Fuchs, so in der 31 Minute als er einen Schuß in die rechte untere Torwartecke mit den Fingerspitzen abwehren konnte. Auch in dieser Phase des Spiels war es immer wieder Dirk Feddeck der mit Temposolis übers ganze Feld für Entlastung sorgte! In der 34.Minute scheitert Moritz Knorr im 5 Meterraum knapp am Torhüter, weil er den Ball nicht mehr unter Kontrolle bringen kann. Eine Minute später Flanke von links von Dirk, ein Abwehrspieler der Hütten wehrt den Ball mit der Hand ab und der gut pfeifende Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Nils lässt dem Torhüter keine Chance und verwandelt links unten zum umjubelten Ausgleich! So geht es in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte haben wir einen optischen Vorteil, immer wieder durch gut vorgetragene Angriffe, entweder durch Dirk über die linke Seite, oder Marco über rechts, doch zwingende Chancen ergeben sich keine. In der 60. Minute führt ein Pressschlag in unserem Strafraum zur glücklichen Führung durch die Gastgeber, was zu diesem Zeitpunkt eher unverdient ist. Doch jetzt spielt nur eine Mannschaft, nämlich der SVM! In der 65. Minute schlägt Moritz von der linken Seite eine Flanke in den Strafraum und Dirk erzielt mit einem Kopfballtorpedo den verdienten Ausgleich! Jetzt geht es hin und her, jede Mannschaft versucht den Siegtreffer zu erzielen, als Turm in der Abwehr zeigt Jan-Eric seine Klasse, ebenso liefert Sebastian Franzinger im defensiven Mittelfeld eine starke Leistung ab. Zehn Minuten vor Schluß kommt Dirk nach einer klasse Kombination über Marco und Vespa zum Abschluß und überwindet mit dem 100ten Tor in dieser Saison den Torhüter zum 2:3! In den Schlußminuten geht es noch mal heiter hin und her, Marc verhindert mit beherztem Einsatz und einem daraus resultierendem Nasenbluten gegen Marcel Diehl eine gute Chance der Gastgeber. Unser Coach Christoph muss dann auch noch wegen einer Verletzung ausgewechselt werden, doch Altmeister Sharky lässt nichts mehr anbrennen und zum Schlusspfiff liegen wir uns alle in den Armen und feiern den ersten Schritt in Richtung A-Klasse! 

Die Mannschaft: Fuchs, Frohnheiser, Dengel C. (72. Heyer), Barz, Nothof, Schwartz, Knorr, Dengel M. (75. Forster), Feddeck (90. Senft), Vespaziani, Franzinger.